Sprache wählen


Metanavigation


MARX. Wir bauen den Fortschritt mit ein.




Marx Elektrowärme GmbH

Anfang der 90er-Jahre wurde aus der Firma LEW (Lokomotivbau Elektrotechnische Werke), ansässig in Hennigsdorf (bei Berlin), die heutige Marx Elektrowärme GmbH, gegründet durch Herrn Wolfgang Eckenbach. Die Leitung der Marx EW obliegt Herrn Dipl. Wirt.-Ing. (FH) Christian Eckenbach.

Die Marx Elektrowärme GmbH gehört zu der MARX-Unternehmensgruppe mit insgesamt vier Standorten in Iserlohn (NRW), Donauwörth (Bayern), Hennigsdorf (Brandenburg) und Youngstown (Ohio, USA). Im Jahr 2000 sind wir aus den alten Produktionshallen der heutigen Bombardier Transportation (Nachfolger der LEW im Bereich Lokomotivbau) in eigene, neue Fertigungshallen umgezogen.

Zwei Jahre später haben wir begonnen ein Qualitätsmanagementsystem einzuführen, dass im Mai 2003 erfolgreich von der TÜV-Zertifizierungsstelle entsprechend den Forderungen der DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert wurde. Auf diese Weise stellen wir sicher, die Qualitätsanforderungen unserer Kunden zuverlässig und nachweislich erfüllen zu können.

Auf Grund sich ändernder Anforderungen haben wir im Januar 2012 die Zertifizierung gemäß DIN EN ISO 3834-2 (EN729-2) erlangt, sodass wir als Schweißbetrieb für die von uns angebotenen Produktbereiche qualifiziert sind.

Mit unserem Maschinenpark sind wir in der Lage sowohl Bauteile im Dünnblech- als auch im Dickblechbereich herzustellen. Wir verarbeiten allgemeine Baustähle, hochlegierte rostfreie und warmfeste Stähle. Auch Bauteile der Vakuumtechnik gehören zu unserem Produktionsprofil.

Neben unserem Hauptproduktionsbereich, der Herstellung von Industrieöfen und Gießpfannen, sind wir mit unserem Maschinenpark und der fachlichen Qualifikation unserer Mitarbeiter in der Lage, große Schweißbaugruppen für Maschinenteile, wie z.B. für den Industrieofenbau, den Maschinenbau allgemein oder den Vorrichtungsbau zu produzieren.

In Bezug auf den vorhandenen Maschinenpark sei neben einer Vielzahl von kleinen und mittleren Werkzeugmaschinen besonders zu erwähnen:

  • Spitzendrehen (max. Länge 5000 mm, max. Ø 1400 mm)
  • Bohrwerksarbeiten
  • Horizontal- und Vertikalfräsen
  • Rundwalzen von Blechen im Bereich bis 20 mm und einer Breite von bis zu 2100 mm
  • CNC- Brennschneidarbeiten (auch Plasmabrennen von hochlegierten Stählen). Wir programmieren nach Ihren Zeichnungen oder verarbeiten von Ihnen erstellte CAD-Files.

Über unsere Maschinen hinaus verfügen wir über eine Engineering-Abteilung, wodurch wir in der Lage sind, Komponenten für den Gießerei- und Stahlwerkssektor zu konstruieren.

Zertifizierungen:

  • DIN EN ISO 9001:2008
  • Schweißbetrieb gem. DIN EN ISO 3834-2

 

Marx Elektrowärme GmbH
Philipp-Pforr-Straße 6
16761 Hennigsdorf

Tel.: +49 (0)3302 – 20093 - 0
Fax: +49 (0)3302 – 20093 - 8

E-Mail:


Service & Notfälle

24h Standby: 0172 / 279 95 64

Sollten Sie uns wider Erwarten unter dieser Nummer nicht erreichen, wählen Sie bitte eine der folgenden Ersatznummern:

0172 / 275 35 62

TÜV-Zertifiziert

DIN EN ISO 9001 deutsch NET.jpg